Vollkommen inakzeptabel

„Ich halte das für vollkommen inakzeptabel“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Umgang der belarussischen Führung mit Migranten aus Krisenregionen scharf kritisiert. Wehrlose Menschen aus anderen Ländern würden als Subjekte „hybrider Attacken“ benutzt, sagte Merkel am Samstag bei ihrem Besuch in Warschau nach einem Gespräch mit Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki. „Ich halte das für vollkommen inakzeptabel“, sagte Merkel weiter.

(DIE WELT)

*

Höret die Gallionsfigur der hybriden Attacke auf das „eigene“ Land! Was ne Chuzpah. Was ne Falschheit. Was für hybride Lügen. Denen kauft der DE keine Bratwurst mehr ab.

***

10 Gedanken zu “Vollkommen inakzeptabel

  1. Ah, ja:

    ghazawat 11. September 2021 at 12:34
    Iranische Atombombe.

    Die wenigsten wissen, dass sich Frau Dr Merkel eine iranische Atombombe wünscht, wegen der „Chancengleichheit“

    Frau Dr Merkel ist jahrzehntelang mit der festen Überzeugung aufgewachsen, dass der Staat Israel ein Störenfried ist, ohne den es den Nahostkonflikt nicht gäbe und die Welt friedlicher wäre.

    Sie weist mit Sicherheit mit Entrüstung den Vorwurf zurück, dass sie eine Antisemitin wäre. Aber sie bedauert sicherlich, dass es Juden auf der Welt gibt.

    https://www.pi-news.net/2021/09/20-jahre-9-11-hamburg-als-operationsbasis-was-wusste-scholz/

    Danke für diese Einsicht. Das haut mich fast noch mehr aus den Socken als der Umstand, daß Scholz in Sachen 09/11 zu den Wissenden gehört haben soll!

    Gefällt mir

  2. ghazawat 11. September 2021 at 12:42
    Das Abstimmungsverhalten Deutschlands in der UN zeigt deutlich den Antisemitismus, der in der deutschen Politik zutiefst verankert ist.

    Ich verstehe den verzweifelten Versuch von israelischen Universitäten, Frau Doktor Merkel mit Ehrendoktoren einzubinden, aber den wenigsten ist klar, dass Frau Dr Merkel leidenschaftlich gerne Ehrungen entgegennimmt, aber keine Verpflichtung sieht.

    Die Vorfahrt mit der Panzerwagenkolonne, das Aussteigen am roten Teppich und die Ehrung im Blitzlichtgewitter ist ihr genauso wichtig, wie das Galabuffet, wo sie beliebig viel kostenlos essen und trinken kann.

    Wenn man ihre Wischtischkeit betont, akzeptiert sie alles. Einige Staaten, die mit Geld überschüttet werden, machen es perfekt.

    (Ebd.)

    Hmm, klingt iwie vertraut. Kann es sein, daß ich den in meiner Blogroll habe? Evtl. als gemeinen Provokateur? Na, warum auch nicht mal ne etwas „andere Meinung“?

    Gefällt mir

  3. Also sind die ganzen hebräischen Ehrungen für das iodenfressende Merkel-Monster nur ein verzweifelter Versuch, diesen Behemoth zu bändigen! Und den Schlemihls ist dabei noch nicht mal klar, daß sie damit sämtlichen NAZISCHWEINEN die Munition für gefüllte Parolen frei Haus liefern ! Oj wej!!!

    Gefällt mir

  4. ghazawat 11. September 2021 at 13:14
    nicht die mama
    11. September 2021 at 13:10

    „Ich denke, sie bedauert nur, dass die Juden ihren eigenen Staat haben, denn gäbe es keine Juden mehr, könnte sie sie nicht benutzen.“

    Frau Dr Merkel ist mit einem abgrundtiefen Antisemitismus aufgewachsen! Sie bewundert seit ewigen Zeiten mohammedanische Selbstmordattentäter, die für ihre Überzeugung sterben.

    Judentum verachtet sie genauso wie das Christentum, bei dem sie zu Hause lernte, dass Politik und Stasi wichtiger waren, als Jesus Christus.

    Sie ist eine Antisemitin aus tiefster Überzeugung.

    (Ebd.)

    #ohneendegeiley #ojwej

    Gefällt mir

  5. Für die Protokolle:

    Tritt-Ihn 13. September 2021 at 11:53
    Laschet im Triell zum Thema „Flüchtlinge“.
    _________________________
    Laschet sieht: „150.000 bis 200.000 Flüchtlinge pro Jahr für Deutschland als Richtgröße“.
    Aber !
    Laschet: „Asylrecht kennt keine Obergrenze“.

    Thema Flüchtlinge/Migration im Video ab 1:22:00

    ___________________
    Die Migranten kommen über 8 sichere Drittländer nach Deutschland und können
    trotzdem hier weiter Asyl bekommen.
    Der Merkelkurs geht also weiter wie bisher.

    http://www.pi-news.net/2021/09/ein-bild-sagt-mehr-als-1000-worte-merkel-vor-lastenrad-bei-iaa/

    Wie war das nochmal? Rotzgrün verhindern?

    Gefällt mir

  6. Dito:

    Nuada 13. September 2021 at 12:14
    @ Das_Sanfte_Lamm 13. September 2021 at 11:40:

    „Das (von mir fett markierte) ist eine PI-Domäne: „Deutsche sind alle blöde und Deutschland ist ein Doofland“ – nur einzig und allein die Verfasser von Beiträgen mit diesen Aussagen sehen sich selbst als das Intelligenteste Wesen im gesamten Universum.“

    Hmmm ja, das ist mir auch schon hin und wieder aufgefallen 😉

    „Bereits kurz nach der Jahrtausendwende sagte er damals, was sich dort für ein Orkan zusammenbraute, als hier in Deutschland de große Party- und Feierstimmung herrschte – 2002: 10.000 (in Worten: Zehntausend) technische Ingenieure , die die Universitäten in China pro Jahr verliessen.“

    Das ist im Gegensatz zu der gedankenlosen Runterzieherei selbstverständlich schon erwähnenswert und auch sehr bedenklich. Natürlich ist China viel größer, sodass das umgerechnet auf die Bevölkerung lediglich knapp 600 frischgebackene Ingenieure pro Jahr in Deutschland wären. Ich weiß nicht, wie viele es tatsächlich sind, und in China dürften es mittlerweile womöglich sogar noch mehr sein.

    Schon seit Jahren ist eine Verschiebung von den USA nach China zu beobachten, auch kritische Amerikaner haben das schon vor über 10 Jahren besorgt wahrgenommen und thematisiert. Auf diese Weise bin ich überhaupt erst darauf aufmerksam geworden und habe seither das Augenmerk darauf. Es scheint sich leider zu bestätigen. Wir sind ein Anhängsel der USA. Wenn die USA also wirklich zugunsten Chinas geschrottet wird, dann werden wir mitgeschrottet. Es spricht sogar einiges dafür, dass es uns besonders betrifft, weil wir wahrscheinlich das technologisch hochwertigste Anhängsel der USA sind.

    Das ist alles nicht schön, aber dass unsere jungen Leute (oder die jungen Amerikaner) die Schuldigen daran sind, glaube ich nicht. Das geht eher von reicheren Leuten aus, die den Globus als ihr Spielbrett betrachten.

    http://www.pi-news.net/2021/09/ein-bild-sagt-mehr-als-1000-worte-merkel-vor-lastenrad-bei-iaa/

    Tendiere im Großen und Ganzen zu ebendieser Auffassung. Daher auch das Asylticket ohne Obergrenze im 100 000er-Pack pro Jahr. Vorzugsweise aus den inkompatibelsten und kulturfernsten Populationen. Verschrottung IST. Das Asylrecht kennt in der Tat keine Obergrenze, und was es sonst so nicht kennt, hat das Dummvieh nicht zu interessieren. Natürlich steckt dahinter nur das fiese Merkel-Monster.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.