Der Erzähler muss ganz demütig spukken….

Im SONNENSTÄNDERLAND gefunden:

-Büttenrede – Andreas Schmitt als “ Obermessdiener “ liest AfD die Leviten 21.02.2020-

DinoVolare

Personalausweisler

Re: Der Volksleerer – Nikolai Nerling« Antwort #9096

„Da wird es sicher viel Mimimi  der angesprochenen Leute geben.“

Ergänzt durch die in diesen Kreisen üblichen Morddrohungen und Vergewaltigungsphantasien und vielleicht haut die AfD selbst mal wieder eine Strafanzeige raus.

-https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=4953.9090-

Haben also dieser FDP-Heini in Thürigen oder der Werteunionshöcker die Drohungen von der AfD erhalten? Und wer will denn schon einen feisten, glitschigen „Messdiener“ vergewohltätigen? Schon irgendwie krank, diese SONNENSTÄNDER!

Ah geh mir fort! WE LUV GRATISMUT genauso wie ein saftiges frisches Stück Cheese-Pizza, sind schließlich keine UnTIERe, nicht wahr, ihr ganzen „aufgewachten“ Jammergestalten und Rotpillenfresser?

Ja, auch ihr, das gesammelte Wahrheitsprekariat, seid angesprochen! Wie’s aussieht, seid ihr alle schlachtreif!

LUV LUV LUV!

17 Gedanken zu “Der Erzähler muss ganz demütig spukken….

      1. Immer diese Vorurteile! WAHRE^^ KNR^^ sagen nicht von ungefähr ONCE YOU’RE GONE F A T YOU’LL NEVER COME BACK! Gut, in dieser Konsequenz mag ich das, als ALMOST-all-age -and-sizes Ommnivore, jetzt auch nicht bestätigen. Aber mein Gott (auf den ich scheisze) diese kurvig-dralle Weiblichkeit bei der Fegebank ist doch wirklich nicht ohne, wenn auch, was mich betrifft, halt eher was für die niedere Minne. Für die hohe Minne und zum an-die-Wand-hängen oder zum Zwecke der Abgötterei auf-den-Altar-stellen dann doch eher die Mrs. RAMPLING in ihren jungen Jahren, speziell in ZARDOZ:

        Obwohl, wenn ich mir’s so recht überlege: #auchschonwieder…

        Btw.: Habe heute mit gelinder Bestürzung zur Kenntnis nehmen müssen, dass der großartige METHOD-ACTOR HARVEY SCHWEINSTIIIEHNN trotz seiner zu Herzen gehenden Auftritte als gebeugt mit Gehilfe humpelnder Impotenter scholdig gesprochen wurde! :-(((

        Gefällt mir

    1. KNR

      Junge Junge, wenn ihr meine JENNY sehen würdet…alle Hände hättet ihr voll zu tun… na ja, ich würde es ihr nicht mal verübeln, wenn sie ihre getragenen slips zu Geld machen würde, auch wenn sie es ob ihres sie liebenden Vaters nicht nötig hätte, so etwas macht Papa richtig stolz, wenn geile Dreibeiner sich autoentspannen, wenn die eig.. ach lassen wir das…Die Mama war nun nicht das LAGEFELD-Model, aber ein KNR sieht halt, wo Fruchtbarkeit und wilde Weiblichkeit sich zu einem feuchtwarmen Mutterschoß vereinigen können. ADELE-Typ, nicht ganz so voluminös, aber die guten GENE hinterließen halt diese pheromonale Spur…
      Tja, in Verbindung mit des KNRs EDEL-Sperma konnte halt nur eine blonde ISHTAR auf die Welt herabsteigen.

      OK, musst es auch nicht freischalten, IYKWIM

      Gefällt mir

  1. knr

    Die geliebte LUFTPOST, wie sehr ich sie verehre, heil dir meine Geliebte, hat mal wieder mal einen sehr lesenswerten Beitrag verfasst. Besonders die Ab-Grenzungssache hat sie ganz vortrefflich dargelegt. Alles darf rein, aber dann werden im Innern Sonderzonen errichtet. Das findet ja auch unser „Minister“ Spahn ganz interessant, „verheiratet“ mit einem BUNTE-Redax, „HAUPTSTADTKORRESPONDENT“ soll er sein. Uhhh, soviel hochgestellt und exponiert, da wird mir ganz schummrig.^^
    Meine Fresse, BUNTE, und dann noch Bärlin. Da kommt mir doch glatt BABYLON-Berlin in den Sinn. Naja, ährgeizig ist er ja, unser Gesundheitsminister, FernUni-Hagen Absolvent, wie der Autor, als er dort sein zweites Diplom, ähh Bac ablegte.

    Gefällt mir

    1. Ah ja. Ich bin auch noch dem werten LUCIFEX eine ausführliche Antwort scholdig, aber man kommt ja zu NIX.

      In der Tat, wo Grenzen keine Lösung sind und wo dann doch fasziniert mich spätestens seit 2015 immer wieder. Genauso wie der Umstand, dass seit 2015 die Drecksnarren immer „Pech mit dem Wetter“ hatten und ihre Kokolores leider drastisch eingedampft werden musz. Was mich aber wundert ist Silvester: 2015/16 angeblich großes Massengrabschen, 2016/17 angespannte, aggressive Stimmung in den Metropolen und auch sonstwo, in Köln wollen es Nafris und Co. wieder wissen, wird aber nix, da auf einen Nafri zwei Bullen oder so, ansonsten überall Absperrungen bei örtlichen Orientalen-Randalen, Spannung in der Luft, kaum Biodeutsche auf der Straße in den entsprechenden Regionen. 2017/18, 2018/19 ähnliches Geraune in den alternaiven Medien mit abgeschwächter Tendenz. 2019/2020 kaum noch sowas, dafür Diskussionen um Tempolimit, Umweltsau und, achja, der abgefackelte Affenstall auch kein Djihad, sondern drei Dummweiber. Nur so nebenbei notiert. Auch bei mir kein Ausnahmezustand, Familien mit Kindern auf der Straße, später haben sich dann ein paar Kanacken gegenseitig zwischen geparkten Autos aus Gaudi mit Raketen beschossen („…hahaha, du Hurensohn!“) also nix großartiges. „Bürgerkrieg“ iss anders.

      Gefällt mir

  2. c+

    WIE GEIL IST DASS DENN?

    Nijmegen-Marsch, uralte Erinnerungen 1998, gab eine Ordensspange auf der Uniform als Belohnung 🙂

    Mit Vorabkommando^^ und gutgelauntem, offenherzigem ^^ Publikum.

    Gefällt mir

  3. An die luftpostigen Visionen zu China als Vorbild für die Welt in Sachen groben Umgangs mit dem Volksvieh unter dem Vorwand der Seuchenbekämpfung muss ich momentan des öfteren denken. Die Sache mit Trump als zerstörerischem Golem, der den nahen Osten endgültig hochgehen lässt wegen Tempel und Offenbarung und so und überhaupt furchtbare Dinge anstellt, um die Weiße Rasse für immer in den Dreck zu reiten, entwickelt sich aber scheinbar doch nicht so, zumindest nicht so ofensichtlich. Dass der Westen zugunsten von Russland, China, Indien runtergewirtschaftet werden soll, scheint sich dagegen durchaus abzuzeich…, aber halt, die Virusgeschichte schächt doch die Schineser-Power erheblich? Ach jeh…ich will ZOHKONFT eh mehr über die „Verschwörungen“ schreiben, über die sonst keiner was schreibt, außer die absoluten Parias, und dabei träume ich davon, wie ich die ganzen „Wahrheitsbewegten“,äh, ja, mit Anstand und Respekt behandele…^^

    Gefällt mir

  4. ghazawat 7. März 2020 at 15:44

    (…)

    Wir werden schon heute von Politiker geführt, gegen die damaligen Leute schwere intellektuelle Defizite zugesprochen haben. Lese- und Schreibschwäche sopwie Rechenschwäche sind heute überall bei den Spitzenpolitikern sichtbar.

    http://www.pi-news.net/2020/03/deutschland-verbloedet-2/

    *

    Jaja, auch ich vertippe und verpeile mich gerne mal, trotzdem lostig und Deutsch geht überhaupt ganz anders…^^

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.