Blick in die Matrix

Hocken da etwa die neunundreißig unsichtbaren Rothschilds und der sichtbare Rockefeller drin? Ist das Vitzlis „Gucker“ oder gar der Bademeister persönlich? Von wegen „Waldspaziergang“! Mrs. Ännie Sprinkler arbeitete jedenfalls stets mit vollem Körpereinsatz für die Aufklärung und ermöglichte so manchem einen Blick in die Matrix -oder zumindest bis kurz davor! Bildquelle: Dingenshamster

Wissen eigentlich die ganzen „Aufgewachten“ vor lauter roten Pillen überhaupt noch, von was sie reden? Oder sollten sie nicht doch öfter mal in das vielgeschmähte Wikipedia cucken? Beispiel „Matrix“:

Matrix

Matrix ([ˈmaːtrɪks], [ˈmaːtriːks]; lat. matrix „Gebärmutter“, eigentlich „Muttertier“. Die Mehrzahl von Matrix heißt – je nach Bedeutung – Matrices [maˈtriːʦeːs] oder eingedeutscht Matrizen [maˈtrɪʦən], [maˈtriːʦən]). Als Matrix wird bezeichnet:

Biologie:

weitere Naturwissenschaften:

Psychologie:

Technik:

  • das Material in Verbundwerkstoffen, in das andere Bestandteile eingebettet sind, meist ein Bindemittel
  • eine Form der Anzeigetechnik, siehe Matrixanzeige
  • eine Form elektrischer Schaltungen, siehe Matrixschaltung
  • Dematrix, eine Schaltung der Farbfernsehtechnik, die das fehlende Grünsignal aus Rot, Blau und Schwarzweiß zurückgewinnt
  • ein Gerät zur automatisierten Steuerung im Vorführraum von Kinos, der Matrixautomat
  • ein reaktionsträges Einbettungsmedium für reaktive Moleküle bei der spektroskopischen Analyse, siehe Matrixisolation sowie MALDI-TOF
  • Matrix (Kommunikationsprotokoll), ein offenes Protokoll für Echtzeitkommunikation

Filme:

Literatur:

  • ein virtuell realer Datenraum des Science-Fiction-Romans Neuromancer und des dazugehörigen Rollenspiels Shadowrun

Namentlich:


MATRIX steht als Abkürzung für:


Siehe auch: WiktionaryWiktionary: Matrix – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikiquote: Matrix – Zitate

Ein Gedanke zu “Blick in die Matrix

  1. andi0077 sagt:

    11. Februar 2020 um 9:10

    Gestern auf dem Heimweg von der Arbeit bin ich an einem lustigen Werbeplakat vorbeigekommen.

    Selbstverständlich wieder eine Lattenzaunkampagne.
    Da stand dann irgendwas von Genug „gehatet“ und „chill mal“ und der übliche Blödsinn.
    Welche Hautfarbe das Gesicht auf dem Foto hatte, brauche ich wohl nicht zu erwähnen. 😉 😉 😉
    Alles so langweilig.

    Die Matrix hat echt Nichts mehr zu bieten.

    Völlig Phantasielos, wie die Hirnlosen Konsumenten, die von solchen Plakaten angesprochen werden sollen.
    Es ist, wie Du selber unter einem Deiner anderen Artikel kommentiert hast, Deutschland ist am Ende.

    https://vitzlisneuer.wordpress.com/2020/02/11/bunter-kater-mit-seinen-zwei-ehemaennerinnen/#comment-20946

    *
    Hört, hört!

    ^____^

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.