EL-lite-Blogger im Bild?

Dem Erzähler wurde Bildmaterial zugespielt, das einige wesentliche Akteure der alternativen Bloggerszene zeigen soll. Zweifel bleiben allerdings angebracht.

*

Angeblich Vitzi-Buhuhutzi (2 v.l.) und drei seiner Sichtbaren – nach außen hin voll auf seriös getrimmt.

*

Hier sieht’s schon anders aus! Angeblich Pimmeltantchen.

*

Angeblich eine primitive Abbildung von SchlauPACKi, dem Über-Ossi, Rockrebell und Nomenklatura-Zonenrowdie aus gutem Stasi-Hause.

*

Angeblich der genderflutschig bi-gotte („zwei Götter sind besser als einer“) Emofisch.

*

Angeblich the one and only FRANKSTEIN: Schleppt gerne einsame Mädchen auf Cold Turkey vom Drogenstrich am Bahnhof zum „Impfen“ in den dunklen Park und hat auch hier die K.O.-Tropfen für P*domom and Daughter längst startklar: „Make a drop and let them drop – they’ll never know what happened!“

*

Angeblich House-Musik unter hitlerpimpfigen Unpersonen.

*

Angeblich der DE, was das ganze erheblich in Zweifel zieht! Na, was will Mann von einem, der sich „whiteboyforblacks“ nennt, auch anderes erwarten! Sicher mit Vorsicht zu genießen und keine a1-Quelle!

Worst & Weird Album Covers

*

Der wahre KNR hingegen kann sich von dem ganzen Schweinkram nur angewidert ab- und der hehren, hohen Kunst- und Klassikminne zuwenden:

*

LOL.

***

5 Gedanken zu “EL-lite-Blogger im Bild?

  1. Na, hätte man sich ja denken können, daß bei FRÄNKIBOI unter anderem so ein haschender und (ver)naschender, dunkelhäutiger Rosenverkäufer mit Turban in die Suppe, äh, Sippe, also den Genpool gespuckt hat! Wobei es sich angesichts von FRANKSTEINs Wahrheitsliebe eher um einen Sinti vom Sinthus, also einen Zigeuner gehandelt hat, oder vielmehr ein ganzes Rudel davon, so wie nicht nur im TINKER-Tänkchen hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wird!

    Frankstein sagt:
    18. OKTOBER 2021 UM 10:13
    Lisa, treib nicht mit Entsetzen Scherz! Niemals würde ein Steiner einen GO-Le (h)m dulden. Die Neger sind wie die Drawiden ( Juden) aus Lehm geschaffen, von einem rachsüchtigen Dämonen. Die von erzenen Adern durchzogenen Steiner ( Archangel )sind die Hüter der Götter-Sprößlinge. Meine Familie
    besteht aus Prussen und Alanen, mit einem Spritzer Sikh. Allesamt Krieger und Jäger. Niemals waren Hascher oder Nascher darunter. Die Farbigen sind aber nur Werkzeuge rachsüchtiger Dämonen; sie sind sich dessen nicht bewußt. Toleranz, Anteilnahme, Emphatie und Scham sind ihnen nicht mitgegeben , nur Freßsucht und Gier. Bin ich gnadenlos ? Nein , da müßtet ihr meine Großeltern gekannt haben, oder mein Weib oder meine Tochter kennen. Das sind die mit den Sikh-Genen.
    Dagegen ist ein Bengaltiger eine Schmusekatze.

    https://vitzlisneuer.wordpress.com/2021/10/13/neger-wer-wahlt-die-grune-rassistin/#comment-36307

    Interessante Gen-Sprünge: FRANKSTEINs Großeltern haben „Sikh-Gene“, die Eltern und FRANKSTEIN nicht, dafür aber wieder die Tochter – merkelwürdig.

    Gefällt mir

  2. Hubert

    de.xhamster.com/photos/gallery/worst-weird-album-covers-13665390

    Wer fragt sich da nicht, mit welchen Suchbegriffen der DE gerade auf diese illustre Hamster-Galerie gestoßen ist… 😎

    Gefällt mir

  3. c+

    Der wahre KNR hingegen kann sich von dem ganzen Schweinkram nur angewidert ab- und der hehren, hohen Kunst- und Klassikminne zuwenden

    Das Bild stammt wohl von Édouard-Henri Avril, einem Maler, dessen Werke im Hinterzimmer oder auf dem Bahnhofsvorplatz unter langen Lodenmänteln feilgeboten wurden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.