Quote

10. Mai. Endlich hat es geregnet. Dreck und Abfälle wurden von den Bürgersteigen gespült. Ich arbeite bis zur Erschöpfung. 6 Tage in der Woche. Von abends sechs bis morgens sechs. Oft hänge ich noch 2 Stunden dran. Manchmal arbeite ich auch an 7 Tagen. Das ist ein verdammter Schlauch. Aber es hält mich auf Trab. Pro Woche verdiene ich zwischen 300 und 350. Wenn ich die Uhr abstelle, schaff ich noch mehr. Wenn es dunkel wird, taucht das Gesindel auf: Huren, Betrüger, Amateurnutten, Sodomiten, Trinen, Schwuchteln, Drogensüchtige, Fixer, kaputte Syphkranke. Ich hoffe, eines Tages wird ein großer Regen diesen ganzen Abschaum von der Straße spülen.

Travis Bickle, „Taxi Driver“

*

In der Ochlokratie wird das alles ja eher nach oben gespült. Aber man weiß ja nie.

***

27 Gedanken zu “Quote

  1. Mr. MOUNK confirmed:^^

    ALI BABA und die 4 Zecken 21. Juli 2021 at 20:38

    „Deutschland im Schlamm“

    Letztlich ist es doch scheißegal warum mein Vaterland in den Dreck gerissen wird. Verantwortlich sind dafür jene Landsleute, welche diese Agenda befeuern und sich weiterhin systemkonform SELBST im Schlamm suhlen, als wäre das eine Erlösung, ein Gebet sich von Schuldgefühlen befreien zu wollen, innerhalb dessen man nicht mehr an sich selbst zu glauben fähig zu sein scheint.

    Diesem Landsleutedreck gehe ich schon lange nicht mehr auf den Leim. Wer in meinem Umfeld keinen Charakter zeigt wird aussortiert. Dabei spielt es auch schon lange keine Rolle mehr, ob diese Personen Deutsche sind, oder eben nicht.

    Samaritertum war gestern. -> Gell, Nuada?!

    *********

    @Anita Steiner

    Komm mir hier bloss nicht mit sonem überheblichen Moralinquatsch daher, ich kenn euch Tiroler!

    Liebe geht raus!!!

    http://www.pi-news.net/2021/07/deutschland-im-schlamm/#comments

    Also der, der immer meinte, den DE dahingehend maßregeln zu müssen, daß bei/über PIPI nur Schwachmaten*innen schreiben täten, während er selbst zum Stammpersonal gehört. Der als ultra Blut-und Hoden-Patriidiot auch der Ansicht war, daß in Täuschland gezeugte Blogger mit Vertriebenenhintergrund dahin abhauen sollten, wo sie hergekommen sind

    Ach ja, heute ist übrigens WELTTAG DES GEHIRNS, aber das nur so nebenbei.^^

    Gefällt mir

  2. c+

    Meine SCORSESE SAMMLUNG war vollstaendig, bis auf den aktuellen Quatsch, und bis sie von RAEUBERINNEN-Hand gestohlen würde. De Niro war im Fruehwerk in fast jedem Film vertreten. WIE EIN WILDER STIER ist einfach nur badass, wie er mit AEQUATOR in der Kiste liegt und ein COP, so unter Freunden ihm ein Bild einer 14- jaehrigen unters speckige, unrasierte Kinn reibt und ihn nett fragt, ob er wisse, dass sie faehtzehn sei und er gestern mit ihr rumgealbert habe uswusw

    Oder MEAN STREETS, da geht er mit seinen Tangobruedern einen saufen, alle schoen rausgeputzt wie die Profiitakker in Schnllfcrschuhen und die Alte bruellt Ihnen im Hausflur hinnerher, sie sollen sich doch alle gegenseitig in den 😀 fckn, einfach nur goil

    Gefällt mir

    1. “ wie er mit AEQUATOR in der Kiste liegt und ein COP, so unter Freunden ihm ein Bild einer 14- jaehrigen unters speckige, unrasierte Kinn reibt und ihn nett fragt, ob er wisse, dass sie faehtzehn sei und er gestern mit ihr rumgealbert habe uswusw“

      Tja, typisch MARTIN SCORES EASY….^^

      Gefällt mir

      1. Naja, die Vielmännerei ist im Islam eher nicht das übliche. Da die geile kleine Schlampe hier also gleich DREI Kerle ungebührlich aufgereizt und zum äußersten getrieben hat, ist die STEINIGUNG des Luders das einzig angemessene!

        Gefällt mir

      2. Das ist alltäglich und sagt gar nichts! Der Mädchenschlitzer von Würzburg hat gerade mit Maske hervorragende Arbeit geleistet! Hier hat leider ein Köter-Bullizist dazwischengefunkt, hoffentlich bekommt der noch seine gerechte Strafe:

        Frankfurt, letzten Samstach.

        Gefällt mir

  3. c+

    ACHTUNG, ACHTUNG!

    NICHTS FUER SCHWACHNERVLER

    In jugendlichem Leichtsinn hatte ich mir diesen Film angetan, ich kann ihn nicht empfehlen.

    Haertester Stoff, selbst NV wird zum Chorknaben, wenn er das überhaupt intellektuell erfassen kann ob seiner RECENTR-Fettarsch BENESCH DEKRETE Prägung

    Gefällt mir

  4. c+

    04:33

    Fw Kirsch, niemand ging über die Hindernissbahn wie er, ehernes Andenken im Wettstreit mit den Franzacken, Bälgern und Käsköppen. Immer No.1, wie ich überhaupt nur SIEGER in der AURA meiner Männer zuließ, alles andere endet nur in Fornification, Unordnung und Abiturientengelaber

    Gefällt mir

  5. Hier noch die „Boxen“ für das Publikum bei jenem denkwürdigen Nena-Konzert, bei dem die Frau Kerner ihre Querdenk-Brandrede hielt:

    Genau passend für das Blödvieh. Sollten nur noch unter Strom stehen, höhöhöh.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.