Frau Dr. Merkels Muttersprache in der Knesset

Im EL-lite-Blog hat Copy-Ebber wieder mal was ganz Großes aus der Mottenkiste gezaubert:

Ebber sagt:

Angela Dorothea Kasner spricht in ihrer Muttersprache

*

In diesen aus dem Zusammenhang gerissenen Video-Fetzen sieht man unsere allseits geliebte Schranzlerin und Naturwissenschaftlerin, Dr. Angela Merkel, wie sie im israelischen Parlament im Rahmen einer auf DEUTSCH gehaltenen Rede ein paar offensichtlich einstudierte Süßholz-Floskeln auf Hebräisch raspelt und sich dafür bedankt, daß sie in der Knesset „in ihrer Musttersprache“ sprechen durfte.

Für das übliche Geistesprekariat natürlich ein astreiner Beweis dafür, daß Merkel polnische Jüdin ist, da mit „Muttersprache“ ja nur Hebräisch gemeint sein kann.

Gut, Frau Dr. Merkels Deutsch ist zugegebenermaßen alles andere als einwandfrei, aber allein beim Vergleich, wie sie Deutsch spricht und wie steif sie sich die paar Brocken Hebräisch abringt, sollte eigentlich auch dem, der diese Rede nicht vollständig gesehen hat, schon rein intuitiv klar werden, was hier mit „Muttersprache“ gemeint ist – nämlich DEUTSCH!

Schließlich ist es ja auch nichts außergewöhnliches, daß in der Knesset hebräisch gesprochen wird, bei „der Sprache der Täter“ aus dem Mund eines deutschen Regierungsoberhauptes sieht es da schon ganz anders aus.

Im Kontext der Rede bedankt sich Merkel also dafür, daß sie angesichts des besonderen historischen Hintergrundes im israelischen Parlament DEUTSCH sprechen darf! Und jeder, der seine Sinne beisammen hat, sollte erkennen, daß Hebräisch NICHT die Muttersprache sein kann und die paar Brocken eine bloße Referenz an den Gastgeber darstellen.

Die lange Liste jüdischer/israelischer Auszeichnungen/Ehrungen und vor allem auch der Sachverhalt, daß sie da 2008 als erster ausländischer Regierungschef überhaupt in der Knesset sprechen durfte, sind schon eher ein Hinweis auf gewisse Verquickungen, wenn auch nicht unbedingt dafür, daß Frau Dr. Merkel Jüdin ist.

Aber das ist egal, denn wenn man sich diese Glanzleistungen von euch reflexgesteuerten Kopiermaschinen reintut, ist man gern dazu bereit, die „Unsichtbaren“ als neue Adelsrasse anzuerkennen. Kalergi was right ABOUT almost everything! Ihr seid ja alle wirklich nur noch ein Häufchen Elend, das Resthirn im Weltnetz komplett zerschossen mit Infomüll! Wie ihr überhaupt ins Internet kommt, muß wohl ein ewiges Rätsel bleiben, man sollte euch eigentlich per Kindersicherung davon abhalten. Oder besser gleich ausrotten bis ins fünfte Glied. Denn das wird nichts mehr mit euch.

***

Ein Gedanke zu “Frau Dr. Merkels Muttersprache in der Knesset

  1. ghazawat 10. Oktober 2021 at 17:04
    Frau Dr Merkel ist mit dem Hass auf Israel groß geworden und hat die Bewunderung für arabische Terroristen seit frühester Jugend verinnerlicht.

    Frau Dr Merkel ist eine klassische Antisemitin, aufgewachsen in einem Land in dem der Judenhass Staatsdoktrin war

    ghazawat 10. Oktober 2021 at 17:05
    Die verzweifelten Versuche Israel’s Frau Dr Merkel mit Ehrendoktorwürden einzubinden sind alle gescheitert

    https://www.pi-news.net/2021/10/proteste-gegen-merkel-in-israel-ihr-geld-wird-zu-blutgeld/

    Na, da cuckt ihr wieder blöd!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.