Irritierend oftes Phantasieren

Wenn Du nichts dagegen tun kannst, entspann‘ Dich und genieß‘ es… Bild

*

Irritierend?

This scene in the movie is so weird. It’s supposed to be a rape sequence, but even in the finished film, the woman is smiling and enjoying the sex even within the context of the scene. Either she’s the happiest rape victim in human history or what we saw was just a really bizarre booty call. You know you’re in trouble when both are viable options

Then again, John Boorman did say the women in the cast “were looking forward to being raped by Sean Connery,” so maybe that fangirl enthusiasm spilled over into the actual movie regardless of the intended context.

The Emerald Nebula — lottereinigerforever: Sean Connery in “Zardoz” … (tumblr.com)

Na, eigentlich ist doch alles klar. Im Zweifelsfall einfach die Frauenversteher und Südpolkoryphäen NV oder DANISCH fragen. Hier dagegen wirds wirklich weird jenseits jeglicher Komfortzone:

*

*

Ja, der DE weiß auch nicht. Klar sind wir alle Nachkommen vergewaltigender Barbaren und ihrer Opfer, der DE macht da sicher keine Ausnahme, aber dennoch irgendwie weird und ausgesprochen merkelwürdig, wieso bei ihm, der Frauen zu respektieren und zu (ver)ehren durchaus in der Lage ist, dabei selbst den BRAVO-Schwärmen seiner frühen Teeniejahre demütig virtuelle Schreine errichtet anstatt sie, obgleich er ihnen dereinst so manches crowleysche Kinderopfer darbrachte, als XXXvorlagen abzuqualifizieren, ja, wieso selbst einem solch sittsamen Gentleman und empfindsamen GenX-Spätboomer regelmäßig angesichts verwöhnter, geiler, kleiner Klimaprinzessinnen die Tünche der Zivilisation abplatzt und er sich schwelgerisch in orgiastischen Phantasien förmlich zu suhlen gezwungen sieht, die in diesen repressiv-sexualhöllischen Hallen nur dezent angedeutet werden können!

Ja, es erscheint fast so, als würde ER dabei von seinen eigenen Gedanken förmlich vergewaltigt, die aber nur erst durch Euch schlüpfrige, gotteslästerliche, #inihrembedeutungsundmachtwahnauchschonwiedergeile Kreaturen heraufbeschworen werden!

Und ja, DIESE Gewalt muß bestraft werden, und der DE ist immer noch am Feilen, wie das genau nach seiner Gemaechtergreifung von Statten gehen soll….was aber durchaus kein leichtes Unterfangen ist…vor allem, wenn einem dabei regelmäßig der Saft förmlich aus dem Resthirn gesaugt wird, so wie gerade JETZT … aaahhhhh….mmmmmmhhhhh….ALL HAIL TO KING PRIAPOS…. …. …. .. …..!!! … … … . .! …. .. .

***

25 Gedanken zu “Irritierend oftes Phantasieren

  1. Monk

    „… und der DE ist immer noch am Feilen, wie das genau nach seiner Gemaechtergreifung von Statten gehen soll….was aber durchaus kein leichtes Unterfangen ist…vor allem, wenn einem dabei beständig der Saft förmlich aus dem Resthirn gesaugt wird, so wie gerade JETZT …“

    😀 😀 😀

    Fick doch einfach mal diese Frauenplage zurück. Als orgiastische Ständerleistung empfehle ich aber erst mal an so einer Standesbrunzlerin rumzumerkeln: Einfach mal zurückficken, diese Stück Fleisch, sich wohlig in die tiefsten Niederungen eines Lustgefühls hineinzusteigern, um hernach deine ganze Ladung Frust in ihrem Organsystem zu entladen.

    Nass -Kissen-Traum? Achiwo! Heil Dir mein Unentwegter – Du schaffst das!

    😀

    Gefällt mir

    1. Was soll denn DIE Scheisze? MIR, einem Meister der erotischen Sublimierung, auf DIE billige Tour zu kommen? Es wird hier schon längst zurückgeschossen, und das nicht erst seit 4Uhr45, schließlich haben wir es mit der REAKTION zu tun, wir wissen, dasz besagte Figuren (auch) hier mitlechzen! Der DE hat übrigens auch schon mal „ganz richtig“ und kann netten Mädchen stundenlang zusehen, wie sie sich einen zupfen, ohne die Impulskontrolle zu verlieren!

      Aber davon haben proletenhafte Bildungsverlierer eh keinen sitzen!

      Gefällt mir

  2. SchneeHase

    Oh Herr, Gnade! Wie soll eine Tastatur diese Kanonade aushalten!

    Bzw. wo bleibt der KNR in der Not? Der einzige der wohl mit eine echte Waffe gesehen hat!

    Wo soll ich hin? Jetzt wo der Schnee wieder weg ist… Sah ich doch erst heute morgen ein totes graues StadtHäsle unweit meiner Haustür.

    Gefällt mir

    1. c+

      Geliebte, ihr alle habt Waffen gesehen, was ist schon eine Faustwaffe wert, wenn der Handler nicht damit umgehen kann. Waffen können auch Nylonschnüre, Haustürschlüssel und Schraubendreher sein…
      Zum Thema: Kleinkalibrig (bis 7,62) sehr erfahren, bescheiden formuliert…
      Meine über alles Geliebte, nicht zu sagen: GÖTTIN, ist mein G3A4. Kompakt mit überzeugender Durchschlagskraft und mit Frkclkünsten auch dauerfeuersicher…

      Für mich das beste Sturmgewehr, bis auf das STURMGEWEHR der C.G.HAENEL. mehr schreibe ich nicht.

      Das G3A4 war das Standardgewehr Deutscher Fallschirmspringer. An den Füßen geschnürt, galt es zuallererst zu sichern, daher die einschiebbare Schulterstütze.

      Geliebt habe ich auch die UZI, die kleine Anarchosau, einmal nicht aufgepasst, gab es Dauerfeuer wider Willen.

      Zum MG3 möchte ich an dieser Stelle nichts schreiben, könnte ein Buch schreiben über meine Erfahrungen mit meinen geliebten Handfeuerwaffen, an dieser Stelle und zu dieser zeit nicht, wo mann verleumdet und hassverredet wird, *g*

      Trotz aller Sch,ähungen war die P1 für mich die perfekte ORDONNANZWAFFE, solange sie liebevoll gepflegt und geschossen wurde.

      Alles andere ist nicht jugendfrei und dingens und so..

      Gefällt mir

      1. Kinderarzt Behrmann mahnte schon vor Jahrzehnten: Weg mit diesen debilen Schals! Undendlich die Möglichkeiten der unfreiwilligen Selbsterdrosselung. Und sehr praktisch for THE GRIM RAPER, wenn Frau so ganz taff allein im Wald beim Endlosquasseln und im vollen Gottvertrauen auf ihr Gaspüpserchen:

        Gefällt mir

  3. SchneeHase

    …wobei ich mich erinnere: in meiner Schule gab es sehr wohl regelm. Schießübungen.
    Nicht, dass einer hier mir noch glaubt ich lebe in einer plüschrosa Phantasiewelt.

    Aber wenn einer wie unser KNR so viele Waffen in seinen Händen hatte, mag er gar nicht so selten davon träumen!

    Gefällt mir

  4. c+

    Damals bei m()einem Freund. Er sagte:“Kennst Du schon die neue Bad Religion“. Fckng Kring unter einer Hollywoodschaukel…

    80s style,

    Uralte Erinnerungen….Zerinnerungen

    Gefällt mir

  5. Merkelwürdig; Im Vergleich zu dem Video ist der Text ausgesprochen kryptisch…

    Ja, das könnte es ein…

    Rich Kaye

    MY INTERPRETATION:
    Got no reason for comin‘ to me
    And the rain runnin‘ down
    There’s no reason
    (You’ve no reason to come to me with tears in your eyes. Since your the one wanting to Break up with me)

    And the same voice comin‘ to me like it’s all slowin‘ down
    And believe me
    (and its your words that saying we’re not working)

    I was the one who let you know
    I was your sorry ever after seventy-four, seventy-five
    (Just remember I was the one who told you. „You’ll be forever sorry that you Broke up with me.) IN 74-75.

    It’s not easy
    Nothin‘ to say ‚cause it’s already said
    It’s never easy. (I have nothing to say. You’ve said enough)

    When I look on in your eyes then I find that I’ll do fine
    When I look on in your eyes then I’ll do better. (I CAN SEE IT IN YOUR EYES. THAT WE’RE DONE. DON’T WORRY ABOUT ME. I’LL DO JUST FINE. I’LL DO BETTER.)

    I was the one who let you know
    I was your sorry ever after seventy-four, seventy-five ( I was the one who told you. „You’ll be forever sorry that you Broke up with me.)

    Givin‘ me more and I’ll define
    ‚Cause you’re really only after seventy-four, seventy-five
    (TELLING ME MORE… I DON’T WANT TO HEAR IT. YOU’RE DONE, WERE DONE. 74-75

    Got no reason for comin‘ to me
    And the rain runnin‘ down
    There’s no reason:((You’ve no reason to come to me with tears in your eyes. Since your the one wanting to Break up with me)

    When I look on in your eyes then I find that I’ll do fine
    When I look on in your eyes then I’ll do better
    I was the one who let you know
    I was your sorry ever after seventy-four, seventy-five
    Givin‘ me more and I’ll define
    ‚Cause you’re really only after seventy-four, seventy-five
    I was the one who let you know
    I was your sorry ever after seventy-four, seventy-five
    Givin‘ me more and I’ll define
    ‚Cause you’re really only after seventy-four, seventy-five
    Seventy-four, seventy-five
    Seventy-four, seventy-five
    Seventy-four, seventy-five INTERPRETATION BY RICH KAYE.. HOPE i DID IT WELL..

    Gefällt mir

  6. Hier kommt wieder frisches Futter für Schildmaid Caros Schwerter:

    „Ocean Viking“ sucht sicheren Hafen für 374 Migranten

    dw.com vor 1 Std.

    Das Rettungsschiff „Ocean Viking“ hat seit Donnerstag vor der libyschen Küste 374 Migranten geborgen. Die Besatzung bittet Malta und Italien um Hilfe.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/ocean-viking-sucht-sicheren-hafen-f%C3%BCr-374-migranten/ar-BB1d1Yyi?ocid=msedgntp

    Und wenn ich mir das zugehörige Bild betrachte, dann sind das ausschließlich unbegleitete Minderjährige, Kinder, SÄUGLINGE, schwangere und nichtschwangere Frauen, also ebent genau so, wie es mir ALLEN ERNSTES gerade im Radio-Kultursender verzapft wurde!

    Gefällt mir

    1. c+

      Für die Protokolle:

      Auf Fuerte gab es auch Menschen aus kolonialgeschändeten Gebieten. Ein paar wenige, aber sie gab es, schwarz wie Ebenholz. Interessanterweise wurden von den Locals dort Regeln vorgegeben, und wenn sich die Neuen Mitbürger (NM) nicht daran hielten, dann gab es Feuer. Und sie hielten sich dran, mit Demutsgeste…only my 666 Agorat

      Gefällt mir

  7. Okay, das mit den Faustpfändern zur Moralerpressung wird da noch aufgeschlüsselt.

    War wieder mal zu voreilig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.