Auf nen Espresso – Der Fleischer-Freisler der ARD

Von PETER BARTELS | Schluck … Würg … Kotz … Es war mal wieder Schauprozess im Fernsehen. „Hart aber (un-) fair“. Vorsitzender Scharfrichter: Hans „Freisler“ Plasberg. Angeklagter: Heinrich „van der Lubbe“ Manten, Verbandschef der Fleischindustrie. Der Reichstagsbrand war ein Darmol Lämpchen dagegen…

[…]

Corona im Schlachthof – sind uns Mensch und Tiere Wurst?

So der Titel des ARD-Schauprosses, in dem Plasberg den Nazi-Richter Roland Freisler zum Justiz-Lehrling degradierte … Es war wirklich wurscht, ob der bleiche Veganer Habeck (50) eine GRÜNE  „Schamgrenze“ für Fleisch forderte …  Es war zum fremdschämen, wie der vollgefressene SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil (47) wieder mal  „aufräumen und durchgreifen“ wollte … Zum Schnarchen war auch die Binse des CSU-Landwirtschaftsexperten Max Straubinger (65): „Markt schlägt Plan“ …  Und es war peinlich, dass ein Gebühren-Groß-Grapscher wie Plasberg manche Discounter-Preise „obszön“ findet … Die vernichtende Antwort gab (wiedermal) der Zuschauer: Beschämende 2,68 Millionen … erbärmlicher Marktanteil 9,0 Prozent. Und das trotz Merkels Corona-Gulag!

DAS GANZE PIPI-ELEND

***

Ohne Worte! Was für eine Wurst! WATT A WORST! Eine Runde Mitleid mit dem Gammelfleisch-Industriellen! Schluck … Würg … Kotz … was für ein Drecksgewürge von einem Blöd-BILD-Bartels – wer hat DEN eigentlich WOZU wieder reaktiviert? Da lässt Mann sich doch gerne ablenken!

-Ruby May … Plus size Plus size Women ideas / Curvy Plus Size Fashion – Curvy Plus Size Fashion-

Vorgeblich „vegan“ aber BUILT FOR JUST ONE THING….^^

…wobei Startbild ist schon scheisze, hätten lieber das da nehmen sollen, was ne PRACHT:

11 Gedanken zu “Auf nen Espresso – Der Fleischer-Freisler der ARD

  1. Diesen BARTELS könnt‘ ich auch bis zum Muskelversagen links und rechts knuddeln dass es nur so klatscht…ah, was ist denn das für geiler Stoff aus meinen Empfehlungen? Track 4. „Transzendenz“ wär genau der richtige Soundtrack für die längst fällige grausame Abstrafung von den ganzen Nervensägen und blöden Aschlöchen und allgemeinem Affenpack,,aahhh…

    Gefällt mir

  2. Nicht zu fassen:

    Bin ja kein Fan von künstlichem Dingens aber statt dem obigen Blödsinn hätte sie das Öl eher woandershin füllen können, also wenn schon. Na, egal, mit Sicherheit auch nicht mit Intelligenz korrelliert das, und erhöht dabei noch nichtmal den Nagelbarkeitsfaktor!

    Gefällt mir

  3. Monk

    Mir jedenfalls Worscht.

    Ich besitze kein Goldfischglasbehältnis um mit mir, einem Schattenwahn gleich, unfassbare Lebewesen umarmen zu wollen.
    Das gleiche gilt für Schreiberlinge welche mit der sprichwörtlichen Hand am Arm, ohne ihren selbstverliebten Griffel, verhungern würden.

    Wie verdienst du dir eigentlich -beruflicherweise- deinen Lebensunterhalt?

    Gefällt mir

    1. Rummelsnuff – weiß nicht so recht, was ich von dem halten soll. Ziemlich unästhetischer Körper mit den ganzen komischen Flecken (würg), und dann das ganze Geschwätz was das für ein toller Original-Poppeye wäre und so. Aber seine Sachen gefallen schon. Das hier ist echt gut:

      Naja, darüber, ob es sinnvoll ist, sich ab einem gewissen Alter mit Hormonsubstitution zu behelfen, bzw. den natürlichen Testo-Schwund zu kompensieren, kann man sich wenigstens noch streiten, aber die Ärmchen mit Öl aufpumpen, Junge, Junge…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.