Frisch, Fromms, fröhlich, frei

Der allgewaltige FRANKSTEIN hatte sich wieder einmal selbst übertroffen, und das MINDESTENS im Quadrad:

In welchem Museum wird wohl am Ende eine Miniatur Deutschlands ausgestellt und für wen?

Wird schon nicht passieren? Das letzte Deutsche Kaiserreich erstreckte sich über eine Fläche von 3, 6 Millionen Quadradkilometer , das war die Zeit die dein Opa noch erlebt hat.

Heute beträgt die Fläche der Deutschen noch ein Zehntel! Dazumal wanderten Deutsche in alle Welt und verteilten Vorsorge und Hygiene. Heute betreiben wir Vorsichtsmaßnahmen gegen Zuwanderung. Vom Weltenwanderer zum Stubenhocker im Ganzkörper-Kondom. Kann man tiefer fallen? Kann ein geimpftes und gechiptes Volk stolz sein? Ein Volk, geboren in Kolonial-Villen und zwangsgebettet in Tiny-Waben? Von der Wiege bis zur Bahre in der Honigwabe, einzig dem Dienst an der Großen Hure verpflichtet? Der 30-jährige Krieg hat ähnlich vielen Deutschen das Leben gekostet, wie die beiden Weltkriege des 20.Jahrhunderts , aber das Land blieb Deutsch.

Und aus dem Krieg erwuchs neues Selbstbewußtsein der Überlebenden = mir san mir, weil mir sind!

Was hatten die, was wir nicht haben ? Eine Impfpflicht hätten die beantwortet, mit Schlegeln und Holzäxten und die Landstraßen gesäumt mit den Leibern der Zudringlichen.

Mein Großvater noch, kämpfte an der Seite der Nieder-Rheinischen gegen französische Invasoren, obwohl er mit Niemanden dort verwandt oder verschwägert war und seine Heimat das Baltikum war. Alleine deshalb, weil er die Freiheit vor dem Joch liebte. Das ist es, was Generationen von Deutschen in der Welt verbreiteten = Freiheit statt Joch. Und wir Enkel rotzen auf seine Ideale und ziehen freiwillig in ein Ganzkörper-Kondom? Wenn die Götter gewollt hätten, dass wir uns wie Schaslik-Spieße verhalten, hätten sie uns ein riesengroßes Arschloch verpasst. für den Spieß!

https://vitzlisneuer.wordpress.com/2019/11/15/ein-text-von-frankstein-vor-der-arbeit-nach-dem-essen-kondome-nicht-vergessen/#comment-19240

Aber kann es sein, dass er sein Publikum mit diesem geballten Dummklumpen von einem Fett- und Massenstuhl gelinde überfordert hat, schließlich gerät auch Elite mal an ihre Grenzen angesichts eines solchen Alphadenktitanismus! Impfzwang im Ganzkörperkondom? Ein Arschloch im Arschloch? Wer soll da noch den Überblick behalten? So freut sich auch der gute und lebensnahe Jotell, wenigstens etwas Vertrautes ausgemacht zu haben:

jotell75 sagt: 15. November 2019 um 20:42 bitte den Kondom auch vor dem one night stand nicht vergessen!

jotell75 sagt: 15. November 2019 um 20:46 Frank, du erinnertest mich an meine Jugendzeit und den oft artikulierten Trinkspruch: IN DIESEM BIERE SCHWIMMT EIN FROMMS, WOHL BEKOMMS !!

HAHAHA, was haben wir jelacht! Wie hieß es noch in des Erzählers Kindheit, als man sich noch vor der neuen Eiszeit ins Höschen machte: Venedig sinkt, Mainz sinkt und lacht! Tätää tätää tätää!

FRANKSTEIN, gewaltigster Erklärer wie Re-Mystifizierer der Welt und des Universums, In-Sich-Vereiner aller Widersprüche, das YinYang des Westens, obwohl sonst gerne selbst von „Im Wald und auf der Heidi“ schwadronierend, hat hier, in der versteinert-überdeutschen Pose, für derartig pennälerhafte Derbheiten nicht nur denkbar wenig übrig, nein, er muss auch deutlich hervorkehren, dass er schon immer ein verkalksteinerter Tugendbold gewesen sei, stets dem höheren Blödsinn zugewandt anstatt den Vesuchungen nachzugeben, wie es sich dringlichst empfiehlt, denn wer weiß schon, ob sie wiederkommen?

Frankstein sagt: 15. November 2019 um 23:10

Jotell, ich hatte eine total unbeschwerte Jugend und Fromms brauchte ich nicht, weil ich mir die Mädels vorher nüchtern angeschaut habe. Kein Vorwurf an Dich, aber ich hatte auch andere zeitaufwendige Hobbys. Und meine Zeit mit Night-Schwalben zu vergeuden war mir zu schade.

Kein Wunder, dass da selbst das Guckerle meint, den Verwegenen geben zu müssen:

Gucker sagt: 16. November 2019 um 0:08

Frankstein sagt: 15. November 2019 um 23:10

„weil ich mir die Mädels vorher nüchtern angeschaut habe“

Spießer! (grins)

Spießer? Der hat’s nötig! Ach, der gute Jottell, ist er etwa das hier, hinten am Tisch, der kühle Schweiger und ahl Geniesser mit Hut und Glasses:

Guns n‘ Roses war nur ein Cover, hier kommt die ursprüngliche Originalversion von „Sweet Child o‘ Mine“! 😉

Aber meine Fresse, was der auf dem Teller hat! Tierisch säuisch! Die PIZZA-GATE-CODES sind einfach überall, dauert wohl noch eine Weile, bis BELOVED DONALD mit dem Deep-State wirklich fertig ist! Auch der wackere Vitzli will wieder mal einen „ekligen und intriganten Juden“ entsorgt haben? Wenn könnte er da bloß meinen? Doch nicht etwa seinen BFF Rassenhenker, den Israel-Firster, jüdisch-thailändischen Ladyboy im falschen deutschen Volkskörper und Ausnahme-Autsiderkünstler? Tragisch, aber so ist nun mal der Krieg. Der Erzähler verbleibt in stiller Demut und Wehmut im Angesicht von Passion, Talent und der Schönheit der Jugend…

So NICE to watch! LUV it! Go for it, Sina!

*

Worüber sprachen wir, diese Mädchen und ich? Musik, Bücher, Schule, Skilaufen, Freunde, Eltern. Was hatten wir miteinander gemein? Diese Frage ist mir oft gestellt worden. Ich habe nie versucht, solche Freundschaften zu analysieren. Ich kann nur sagen, daß diese Mädchen, wie so viele in ihrem Alter, ein unverbrauchtes Reservoir von Intelligenz und Imagination besaßen. Ihr Körper war für sie nicht eine Waffe im Kampf um die Karriere; sie schielten nicht nach einer Filmrolle, sie wollten nichts über Verleihrechte und Filmfinanzierung hören – nicht einmal für die Manson-Morde interessierten sie sich. Und sie waren auf eine natürlich-fohlenhafte Weise schöner, als sie es jemals wieder sein würden.

(Roman Polanski)

Ja , da guggt ihr wieder blöd, ihr Süßen.

6 Gedanken zu “Frisch, Fromms, fröhlich, frei

  1. FRANKSTEIN ist so kackdumm und ungebildet, dass es wirklich jeder Beschreibung spottet:

    Willst du wissen, wie tief wir gesunken sind? Wenn ich es dir sage, wirst du es nie wieder wagen, den Mund aufzumachen! MasernViren sind wie PockenViren im deutschen Volkskörper nicht nachgewiesen und wenn es sie je gab, sind sie paralysiert= Vom deutschen Wesen geht keine Virengefahr aus. Eine Impfung gegen die Verbreitung ist völlig sinnlos.

    (…)

    Das letzte Deutsche Kaiserreich erstreckte sich über eine Fläche von 3, 6 Millionen Quadradkilometer , das war die Zeit die dein Opa noch erlebt hat.

    (…)

    Was hatten die, was wir nicht haben ? Eine Impfpflicht hätten die beantwortet, mit Schlegeln und Holzäxten und die Landstraßen gesäumt mit den Leibern der Zudringlichen.

    Soso, hätten die:

    Am 18. April 1801 hatte Johann Friedrich Küttlinger erfolgreich eine Pockenimpfung bei dem Sohn des Schulleiters Degen im mittelfränkischen Neustadt an der Aisch durchgeführt.[13] Am 26. August 1807 wurde in Bayern als weltweit erstem Land eine Impfpflicht eingeführt. Baden folgte 1809[14], Preußen 1815 und Württemberg 1818,[14] Schweden 1816, England 1867 und das Deutsche Reich 1874. Im lutherischen Schweden hatte die protestantische Geistlichkeit bereits um 1800 eine Vorreiterrolle bei der freiwilligen Pockenschutzimpfung inne.[15] In Liechtenstein war die erste Impfung 1801 vorgenommen worden, ab 1812 galt eine gesetzliche Impfpflicht.[16]
    Die ab 1967 weltweit von der Weltgesundheitsorganisation vorgeschriebene Impfpflicht gegen Pocken endete in Westdeutschland 1976.[4] In Österreich endete die Impfpflicht 1981.[17] Die Impfung wurde typischerweise mit einer Impfpistole[18] oder Lanzette meist am Oberarm ausgeführt, wo sich an der Einritzstelle durch die resultierende, gewollte Infektion in der Regel eine Pustel[19] und daraus schließlich eine rundliche vertiefte Impfnarbe bildete, die bis heute bei vielen geimpften Menschen zu sehen ist. In manchen Ländern war es in Zeiten der Impfpflicht bei der Einreise erforderlich, die Impfnarbe vorzuzeigen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Pocken#Impfung

    Latürnich vom Jutt gefälschte Fake-History, ganz sicher. Der Dachschaden von Vitzlis kleiner Truppe dürfte aber dennoch kein Impfschaden sein. Was aber sagt das über den Bademeister höchstselbst aus, wenn er die FRANKSTEINschen Fladen mit dem Prädikat „Besonders Wertvoll“ versieht und sie sich zur Bildung und Erbauung an die Wand nagelt? Habe ja hier „ganz kürzlich erst“ die zarte Überlegung anzudeuten gewagt, ob derartige Meisen nicht doch ansteckend sind!

    Gefällt mir

  2. _zeitgeist

    Siebziger, als die Meisten hier noch gar nicht da waren..
    C’mon, have some fun….

    Olé, wir fahr’n in Puff nach Barcelona
    Ole, Ole, Ole, Ole
    .
    .
    .

    Lesbisch, Lesbisch und ein bisschen Schwul.

    Wir bumsen hier,
    Wir bumsen da,
    Wir bumsen hier,
    Wir bumsen da.
    Tausend nackte Weiber auf dem Männer-Pissoir.

    Gefällt mir

  3. Ein PIPI-Kommentar zu einem Geistesbruder des genialen ABOUT-Vitzli:^^

    tron-X 19. November 2019 at 12:32

    (…)

    Und was ist eigentlich mit diesem Dr.Dr. Rainer Rahn von der AfD? Hessische Landtagsabgeordnete und Zahnarzt. Der bezeichnet Hartz IV Empfänger als Parasiten?
    Was ist die AfD für ein Verein? Rechts von der CSU und Abgefuckter als die FDP?
    Wer treibt sich darum? AfD braucht Guido Reils und nicht so einen!!

    https://www.tag24.de/nachrichten/hartz-iv-urteil-sanktionen-afd-arbeitslose-parasiten-rainer-rahn-hessen-facebook-1282877
    https://www.hartziv.org/news/20191113-afd-politiker-hartz-iv-empfaenger-sind-parasitaer-und-unsozial.html
    ??

    http://www.pi-news.net/2019/11/kabarettist-dieter-nuhr-kritisiert-deutschen-meinungskorridor/#comments

    FCK AFD!

    Gefällt mir

    1. _zeitgeist

      Ungeheuerliche Anschuldigungen!
      Jeder Aufstocker, jede alleinerziehende Mutter ist aufgerufen, ihn darum zu bitten klarzustellen, dass solcher Kram nur fake news sind.

      Dr. Dr. Rainer Rahn
      Telefon: +49 69 212 46222

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.