Zum Glück gibt´s ja das Wetter und seine Herausforderungen

Der Kölner Rosenmontagszug soll mit Einschränkungen stattfinden, wie die Stadt am Sonntag mitteilte. Die Entscheidung gelte aber unter dem Vorbehalt, dass sich das Wetter bis Montagvormittag nicht weiter verschlechtert. „Unser abgestuftes, auf die speziellen Verhältnisse der Kölner Innenstadt zugeschnittenes Sicherheitskonzept ermöglicht es uns, flexibel auf Herausforderungen des Wetters zu reagieren“, sagte Alexander Dieper, Zugleiter des Kölner Rosenmontagszuges.

rp-online

TÄTÄÄ TÄTÄÄ TÄTÄÄ

Ein Gedanke zu “Zum Glück gibt´s ja das Wetter und seine Herausforderungen

  1. Gut, DIESMAL stürmt es wohl tatsächlich ein bisschen. Ohne je ein großer Karnevalist und Faschingsfan gewesen zu sein, könnte ich mich aber trotzdem nicht daran erinnern, dass vor 2015 das Wetter jedes Mal zum Karneval ein Thema gewesen wäre und man mit steter Regelmäßigkeit Umzüge wegen dem Wind abgeblasen oder eingedampft hätte. Insbesondere das stete Bemühen, die Pferde raushaben zu wollen, dürfte weniger dem Wind, als vielmehr der zunehmend schwerer einhegbaren Asozialität, Roheit, Brutalität geschuldet sein. Es ist nicht der Wind, der die Tiere mit Böllern und Flaschen bewirft.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.