Heissa, Bescherung!

Da wir frankistischen Sabatäer offiziell ja katholisch sind, war auch in unserer 1666-Satans-Synagoge an Heiligabend schwer was los. Nach der katholischen schwarzen Messe (mit allem drum und drin^^) dann die Bescherung – für euren demütigen Erzähler was lebendiges! Sind sie nicht süß und griffig, meine neuen Lieblinge?

Allerdings muss ich dazu sagen, dass Tiere im Allgemeinen nicht unter den Weihnachtsbaum gehören! Ein frohes Channukka und Tikkun Olam! euch allen…^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.